laura1.png
suh wi dweet.png

JAMFYA® ist ein effektives Tanz-Fitness-Programm, das komplett aus original jamaikanischen Dancehall-Steps besteht. Durch die richtige Kombination dieser Schritte, kommt ein perfektes Ganzkörper- und Cardio-Workout zustande, das Dich richtig ins Schwitzen bringt.

Der Name ist kurz für Jamaican Fyah (Jamaikanisches Feuer) und alle die schon mal einen Kurs mitgemacht haben, wissen, dass dieses Feuer so einiges verbrennt.

Spoiler-Alert: Durchschnittlich 600 Kalorien pro Stunde

Charakteristisch für JAMFYA® ist die durchgehend tief in den Knien stehende Haltung (Soft Knees), die für brennende Oberschenkel sorgt, als auch die vielen Körperwellen, die die Bauchmuskeln mindestens so sehr beanspruchen wie Situps und Crunches. #instantsixpack

Die Choreographien bestehen aus den verschiedensten Schritten von Oldschool bis Newschool. Sie reichen von einfachen Grooves, die den Einstieg erleichtern, bis zu komplexen Schrittfolgen, die eine Herausforderung darstellen und immens motivieren, wenn sie gemeistert werden.

Jede/r JAMFYA® Teecha ist darauf trainiert, alles aus seinen/ihren Teilnehmer/innen herauszuholen.

Durch die pumpenden Bässe der Dancehall Riddims und die Animation der Teechas, wird eine Party-Atmosphäre erschaffen, bei der Spaß, Schweiß und vor allem Authentizität im Vordergrund steht.

IMG_3130_edited.jpg
juli_edited.png

Der Kopf hinter JAMFYA® ist Dave White (Streetdance Weltmeister & Fitnessexperte). Als Sohn eines jamaikanischen Vaters ist er mit Reggae & Dancehall Musik aufgewachsen, doch erst als er selbst nach Jamaika reiste um seine Wurzeln zu ergründen, wurde ihm die Kraft die in dieser Kultur steckt bewusst. Er entschied sich, diese Kraft zu nutzen und ein einzigartiges Fitnessprogramm zu entwickeln, das echte Tanzkultur in die Fitnessstudios bringt, Menschen hilft fit zu werden und gleichzeitig einem wohltätigen Zweck dient. So wird jedes Jahr ein Teil der Einnahmen die mit JAMFYA® erzielt werden an jamaikanische Streetdancer und Wohltätgkeitsorganisationen gespendet.

culcha.png

Dancehall ist nicht nur ein Tanzstil.

Dancehall ist eine Kultur.

Es ist eine Art zu reden, zu essen, sich zu bewegen und zu leben.

Dancehall-Steps sind ein wichtiger Teil dieser Kultur.

Sie werden von Streetdancern in den Ghettos von Jamaika entwickelt und spiegeln das Leben dort wieder.

 

Wir von JAMFYA® respektieren diese Kultur und möchten mit unserem Workout unseren Teil dazu beitragen, diese zu ehren und natürlich zeigen wie fit man dadurch werden kann.

 

Um unser Workout authentisch und up to date zu halten, arbeiten wir  eng mit den jamaikanischen Streetdancern zusammen und haben so einen Weg gefunden, diese zu unterstützen. 

So wird jedes Jahr ein Teil unserer Einnahmen nach Jamaika gespendet.

 

Wenn Du es jetzt kaum abwarten kannst und unbedingt los tanzen willst, findest du hier die nächste Möglichkeit.

Wenn Du selbst einmal eine JAMFYA® Class unterrichten möchtest, klicke hier.